Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Edvers e.K., Pavel Kalechyts, Radebeuler Str. 4, 12681 Berlin, Deutschland und den Verbrauchern und Unternehmern, die über den Onlineshop www.vitex-shop.de unsere Waren kaufen.

2. Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

3. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren. Die Einzelheiten, insbesondere die wesentlichen Merkmale der Ware finden sich in der Artikelbeschreibung.

§ 3 Zustandekommen des Vertrages

1. Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb des Bestellvorganges sind freibleibend und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

2. Der Kunde kann ein bindendes Angebot mit seiner Warenbestellung über das Warenkorbsystem des Online-Shops abgeben.
Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im Warenkorb abgelegt. Soweit der Kunde die Zahlungsart PayPal nutzt, wird er auf die PayPal-Loginseite weitergeleitet. Nach der Anmeldung bei PayPal werden dem Kunden seine bei PayPal hinterlegten Adress- und Kontodaten angezeigt. Über die Schaltfläche „Weiter“ wird der Kunde zurück zu unserem Online-Shop geleitet. Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "Kaufen" gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Kunde erhält zunächst eine automatische E-Mail über den Eingang seiner Bestellung, die noch nicht zum Vertragsschluss führt.

3. Die Annahme des Angebots und damit der Vertragsabschluss erfolgt durch eine Bestätigung per E-Mail, in der dem Kunden die Auslieferung der Ware bestätigt wird. Sollte der Kunde binnen 5 Tagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet.

§ 4 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Widerrufsbelehrung schicken wir Ihnen per E-Mail zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen, speichern und ausdrucken. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden-LogIn-Bereich (http://www.vitex-shop.de/my-account/) zugreifen.

§ 5 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit über die Schaltfläche "Zum Warenkorb" im Header des Shops ändern. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 6 Weiterverkauf

Unsere Produkte sind ausschließlich für Endverbraucher, professionelle Anwendung oder den Weiterverkauf an eigene Kunden in eigenen Geschäftsräumen (z.B. Beautysalons) bestimmt. Der Weiterverkauf im Fernabsatz (z.B. auf eBay, Amazon und anderen Marktplätzen oder im eigenen Onlineshop) ist ohne unsere ausdrückliche Genehmigung nicht gestattet.

§ 7 Preise, Versandkosten

1. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern.

2. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten. Sie werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind vom Kunden zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist. Eine Übersicht der Versandkosten und -Bedingungen finden Sie hier.

3. Der Kunde erhält eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

§ 8 Zahlungs- und Versandbedingungen

1. Die Informationen und Bedingungen für Zahlung und Versand befinden sich unter den Schaltflächen "Zahlungsarten" und "Versand & Lieferung" im Footer-Bereich.

2. Die Zahlungsansprüche aus dem geschlossenen Vertrag sind sofort zur Zahlung fällig. Die Bestellung soll innerhalb von 14 Tagen bezahlt werden. Ab dem 14. Tag nach dem Kauf hat der Kunde keinen Anspruch auf Lieferung der Ware, wenn wir keinen Zahlungseingang feststellen konnten. Die Bestellung wird von uns storniert.

3. Sollte ein vom Kunden bestelltes Produkt aus einem von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht verfügbar sein, wird der Kunde unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit per E-Mail informiert und im Falle des Rücktritts werden bereits geleistete Zahlungen dem Kunden unverzüglich erstattet.

4. Die Lieferadresse muss vor dem Absenden der Bestellung gründlich überprüft werden. Nach dem Versand kann die Lieferadresse nicht mehr geändert werden. Für unzustellbare Pakete (wenn zum Beispiel der Empfänger die Annahme verweigert, wenn die Lagerfrist in der Postfiliale oder in der Packstation überschritten wird oder wenn eine falsche, unzustellbare Adresse verwendet wird) wird unser Konto mit einer Gebühr in Höhe von je 4,00€ belastet. Diese Gebühr muss vom Kunden erstattet werden, erst dann kann die Sendung erneut versendet werden.

5. Sie erhalten wichtige Informationen zu Ihrer Sendung per E-Mail. Bitte stellen Sie sicher, dass die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse aktuell ist und Sie in der Lage sind, Ihren E-Mail-Postfach regelmäßig zu überprüfen und Ihre Sendung online zu verfolgen, um auf mögliche Probleme bei der Lieferung rechtzeitig reagieren zu können.

6. Prüfen Sie das gelieferte Paket gründlich, bevor Sie die Annahme mit Ihrer Unterschrift quittieren. Mit der Unterschrift bestätigen Sie dem Paketdienst nicht nur den Empfang, sondern auch die Unversehrtheit des Pakets bei Zustellung. Haben Sie aufgrund des äußeren Anscheins die Vermutung, dass der Inhalt des Pakets beschädigt sein könnte, reklamieren Sie das sofort beim Zusteller und lassen das von ihm entsprechend dokumentieren (z.B. auf dem Handscanner vermerken lassen oder das Schadenformular auszufüllen). Als Privatkunde melden Sie sich danach bei uns. Als Geschäftskunde beantragen Sie bitte Schadensersatz bei DHL. Sie haben auch die Möglichkeit, die Annahme des Pakets zu verweigern.

§ 9 Zahlungsmittel

1. In unserem Online-Shop www.vitex-shop.de wird Ihnen eine Auswahl aus folgenden Zahlungsmöglichkeiten angeboten:

a) PayPal
b) SOFORT Überweisung
c) Amazon Payments
d) POSTPAY
e) Banküberweisung

2. Bei Banküberweisungen aus dem Ausland sind sämtliche Überweisungsgebühren vom Käufer zu tragen.

3. Rabatte oder Rabattgutscheine (z. B. ein Gutschein mit Rabattcode oder ein Newsletter-Bonus) können nur zu den jeweils ausgeschriebenen Aktionsbedingungen eingelöst werden. Mehrere Rabatte und Rabattgutscheine sind dabei nicht kombinierbar.

§ 10 Widerrufsrecht / Rücksendekosten im Fall des Widerrufs

Widerrufsbelehrung

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Edvers e.K., Inh. Pavel Kalechyts
Radebeuler Str. 4
12681 Berlin

Tel: (0251) 9811 575 641
E-Mail: info@vitex-shop.de
Fax: (03212) 1235 012

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür unser Widerrufsformular oder das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2. Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

3. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

4. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind, zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung telefonisch abgegeben haben oder zur Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung entfernt wurde.

6. Bitte beachten Sie: Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte - wenn möglich - in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.

Ende der Widerrufsbelehrung.

§ 11 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 12 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

§ 13 Mängelhaftung

Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung.

§ 14 Rechtswahl, Gerichtsstand, Erfüllungsort

1. Wir behalten uns vor die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Diese sind jederzeit in Ihrer jeweiligen aktuellen Fassung auf http://www.vitex-shop.de/bestellvorgang/agb/ abrufbar.

2. Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

3. Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit der Kunde nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hat oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.

4. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

§ 15 Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

----------------------------------------

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. An

Edvers e.K., Inh. Pavel Kalechyts
Radebeuler Str. 4
12681 Berlin
E-Mail: info@vitex-shop.de
Fax: (03212) 1235 012

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________


Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Nach oben