Dermedics L40 Lactic Peel 40% Milchsäure-Peeling 100ml

Hersteller:
Dermedics
Art.-ID:
641
Anwendung:
Durch fachkundige Spezialisten
Altersempfehlung:
Jedes Alter

Dermedics L40 Milchsäure-Peeling 40% auf Gelbasis

Lactic Peel 40% von Dermedics ist ein hochaktives, tief eindringendes Säurepeeling in Gelform auf Basis von Milchsäure, die aus Sauermilch / Joghurt gewonnen wird, entwickelt für professionelle Peeling-Therapien in Schönheitssalons.

Das L40 Peeling ist multifunktional und auf eine Vielzahl von Hauttypen und Konditionen zugeschnitten – es zielt auf die Anregung des natürlichen Hautschutzes sowie die Behandlung der Hautunebenheiten (Hautmakel, Verfärbungen) ab.

Das Gel besitzt einen niedrigen pH-Wert von 2,64 und bietet damit eine intensive Therapie, die dicht an Behandlungen medizinischen Grades grenzt.

Ideal für nadellose Mesotherapie-Behandlungen mit MESO Seren von Dermedics.

Zum Stoppen der Säureaktivität muss das Produkt neutralisiert werden.

Hergestellt mit der größten Sorgfalt in Polen.

Wirkstoffe*

Milchsäure 40%

Sicherheit

Frei von Konservierungs- und Farbstoffen, Alkohol und Allergenen.

Innovationen

Die innovative Formel des Peelings in spezieller Gelkonsistenz bietet einzigartige Vorteile und unterstützt damit die Wirksamkeit der Therapien:

Hoher Komfort für Patienten: schmerzfreie Therapie mit verblüffenden Effekten.

Keine Ausfallzeiten: Hautschwellungen und -Rötungen sind fast bis auf Null reduziert.

Hoher Komfort für den Anwender (sogar für weniger erfahrene Ärzte/Kosmetiker): leichtes Auftragen mit den Fingerspitzen in Einmalhandschuhen = Zubehör, das normalerweise für flüssige Peelings (Schalen, Bürsten, etc.) benötigt wird, ist nicht mehr erforderlich!

Sicheres Auftragen und leichte Kontrolle: Das Gelpeeling bleibt ohne unerwartetes Tropfen und Verlaufen an Ort und Stelle der Anwendung, wodurch die Kontrolle der Hautreaktionen in allen behandelten Zonen ermöglicht wird.

Weitere Möglichkeiten: Die Elimination der Schmerzen während des Schälens bietet eine verlängerte Behandlungsdauer - damit wird ein Auftragen in Schichten (gemäß den Bedürfnissen) ermöglicht.

Mehrzweck-Therapien: Alle Peelings sind kombinierbar = sie können während einer Behandlung in mehreren Schichten aufgetragen oder in aufeinanderfolgenden Sitzungen angewandt werden.

Keine Aggression für die Haut: Das Säurepeeling in Gelform besitzt einen verminderten Verdunstungsgrad, um ein aggressives und exzessives Hyper-Abschälen des Stratum Corneums als Nebenwirkung zu vermeiden (*).

(*) Die Abschälung des Stratum Corneums ist eine natürliche Nebenwirkung der Behandlung mit Standardformeln chemischer Peelings – nämlich flüssigen Peelings.

Je schneller die Abschälung des Stratum Corneums geschieht, desto kürzer ist die Therapiezeit mit Säuren (aufgrund der Schmerzen und der Hautbeschädigung).

Dermedics Säurepeelings in Gelform erlauben die Konzentration auf die Hauptaufgabe der Aktivität von Peelings: die Förderung der Dermis zur Selbsterneuerung durch intensive, aber sichere Stimulation der Fibroblasten (Zellanregung). Die Hauptaktivität der Peelings von Dermedics geschieht in der Haut – an der Stelle, wo sie stattfinden sollte, um eine effektive Therapie zu gewährleisten. Das Abschälen als Nebenwirkung dieser Aktivität der Peelings von Dermedics ist natürlich bemerkbar – jedoch auf eine nicht aggressive, milde Art.

Verwendungszweck

  • Hauttypen: normale bis Mischhaut aller Altersstufen
  • Fitzpatrick-Skala: Hauttypen 1-6
  • Unisex: für Frauen und Männer
  • Prophylaktische Anti-Aging Therapien
  • Verfärbungen
  • Dehydrierte Haut mit grober Textur

Wirkungen

  • Starke Anregung der Hautregeneration
  • Verbesserung der Produktion von Keramiden über Keratinozyten
  • Tiefe Befeuchtung und Versorgung der Haut mit Nährstoffen
  • Verhindert schlaffe Haut und stellt die ebenmäßige Textur sowie den gesunden Hautton wieder her
  • Stimulierung der Kollagensynthese und Elastinsynthese
  • Reduziert Schäden durch Sonneneinstrahlung und verleiht der Haut aufhellende Effekte
  • Intensive Hautentgiftung
  • Sanfte, nicht aggresive Abschälung der oberen Hautschicht

Behandlungsarten

  • Vorbeugung vorzeitiger Hautalterung
  • Minimierung von Symptomen der Photo-Alterung
  • Reduzierung von mimischen Linien und Falten
  • Reduzierung von Hautmakel und Unebenheiten
  • Dehydrierte Haut mit unebener Hauttextur

Anwendungsbereich

Gesicht, vorderer Teil von Hals, Dekolleté sowie andere Hautbereiche je nach Bedarf.

Warnungen

  • Nur für die äußerliche Anwendung. Für Kinder unzugänglich aufbewahren
  • Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegenüber einem Bestandteil der Formel
  • Patch-Test vor der Hauptanwendung empfohlen
  • Den Augenbereich vor der Anwendung mit Wattepads bedecken
  • Lippenbereich vermeiden und mit einer Cremeschicht schützen
  • Nicht auf geschädigte Haut auftragen
  • Während aller Prozeduren Einweghandschuhe tragen
  • Neutralisierung erforderlich
  • UV-Exposition vermeiden. Sonnenschutz während des Tages erforderlich
  • Zum Wiederaufbau der Lipidschicht der Haut wird die CALM Biomimetic Lamellar Creme als Nachtpflege empfohlen

Ergebnisse*

Sofort reine und frische Haut.

Zusätzliche Vorteile

Wirtschaftliche Vorteile: Die spezielle Konsistenz ermöglicht eine hoch effiziente Nutzung des Produkts.

Grundsätzliche Gebrauchsanweisung für chemische Peelings

Schritt 1:

Vorbereitung der pH-Einstellung der Haut, um einen Schock der Haut durch das Peeling zu vermeiden:

  • Reinigen Sie die Haut mit der DERMEDICS™ Pre-Peel Reinigungsmilch
  • Tragen Sie den DERMEDICS™ Pre-Peel Toner großzügig auf die gesamte zu behandelnde Haut auf
  • Lassen Sie die Haut trocknen. Entfernen Sie die Reste des Toners bei Bedarf mit einem Papiertuch

Schritt 2:

  • Tragen Sie eines der DERMEDICS™ Peeling-Gels (G40 Glycolic, L40 Lactic oder M40 Mandelic) auf die vorbereitete Haut auf und lassen es 1-2Minuten einwirken
  • Beobachten Sie dabei die Reaktion der Haut
  • Das Mischen von unterschiedlichen Peelings miteinander darf nur durch Spitzen-Fachkräfte mit Erfahrung und Ausbildung im Bereich Chemische Peelings erfolgen

Schritt 3:

  • Neutralisieren Sie die Wirkung des Peelings mit dem DERMEDICS™ Post-Peel Neutraliser
  • Spülen Sie die Haut mit lauwarmem Wasser ab

Schritt 4:

  • In einem weiteren Schritt steht es Ihnen frei, die Behandlung - je nach Bedarf - mit einem DERMEDICS™ MESO Serum Ihrer Wahl oder mit einer kühlenden Gesichtsmaske abzuschließen
  • Alternativ kann eine befeuchtende Creme auf die behandelte Haut aufgetragen werden

* Wirksamkeit der Wirkstoffe bestätigt durch In-vitro- und In-vivo-Tests bei regelmäßiger Anwendung. Zugelassen in der Europäischen Union als Kosmetikprodukte gemäß der Kosmetikverordnung 76/768/EEC. Hergestellt gemäß der Guten Laborpraxis (Good Manufacturing Practices, GMP). Mikrobiologisch und dermatologisch getestet. Nicht an Tieren getestet. Hergestellt mit der größten Sorgfalt in Polen.

Water/Aqua, Lactic Acid, Propylene Glycol, Sodium Hydroxide, Hydroxyethylcellulose.

Produktlinie

Ähnliche Artikel