Spar-Set: Dermaneedler® mit 192 runden Nadeln + Hyaluronsäure Serum 30ml

Dermaneedler®

Dermaneedler® - das smarte Beauty-Tool für pure Hautpflegeperfektion.

  • Qualität geprüft in Deutschland
  • Vergoldete Nadeln
  • Ergonomisches Griffdesign
  • Ausführliche Gebrauchsanweisung auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch und Arabisch
  • Praktisch, elegant und einfach zu bedienen

Die Methode der perkutanen Kollagen-Induktion

Eines der erfolgreichsten Behandlungskonzepte zur Verbesserung der Hautstruktur - innovativ, effektiv, einfach

In der ästhetischen Medizin ist die perkutane Kollageninduktion oder das sogenannte Needling eine relativ neue regenerative Behandlungsmethode zur natürlichen Verbesserung des Hautbildes. Dieser einfache und nahezu komplikationsfreie Weg, eine gesündere und jüngere Haut zu erreichen, gilt als eine Revolution, da:

  • die Behandlung sehr einfach durchzuführen ist
  • die Effektivität des Verfahrens wissenschaftlich nachgewiesen ist
  • nach der Behandlung keine Ausfallzeiten entstehen

Im Unterschied zu anderen hautregenerierenden Ansätzen bleibt die Hautoberfläche nach einer Needling-Behandlung unversehrt, was bekannte Risiken wie Hyperpigmentierung und Narbenbildung ausschließt - das macht das Needling so besonders.

Zur medizinischen Behandlung von Falten, Photoaging, Narben und Dehnungsstreifen galten noch vor einigen Jahren Methoden wie chemische Peelings, Dermabrasion, Laser-Resurfacing oder plastische Chirurgie als Mittel erster Wahl. Bei allen aufgezählten Verfahren kommt es zu einer signifikanten Schädigung der Haut mit möglichen unerwünschten Folgen. Da die Hautzellen während einer Needling-Behandlung nicht abgetrennt, sondern auseinandergeschoben werden, bringt das Verfahren all diese Risiken nicht mit sich. Da sich die erzeugten Mikrokanäle sehr schnell wieder verschließen, ist das Infektionsrisiko ebenso äußerst gering. Die Methode ist sicher und ist für alle Hauttypen und selbst für empfindliche Bereiche geeignet.

Durch die Möglichkeit, verschiedene Nadellängen einzusetzen, eignet sich die perkutane Kollageninduktion für unterschiedlichste Zwecke wie Narben- und Dehnungsstreifen-Therapie, Faltenkorrektur, Hautstraffung und -Lifting sowie allgemeine Verbesserung von Hautbild und Teint.

Häufig sind bereits nach der ersten Anwendung Ergebnisse sichtbar. Das endgültige Ergebnis ist jedoch einige Wochen oder sogar Monate nach der Behandlung zu sehen, da die angeregte Erneuerung des Gewebes sowie die Kollagenproduktion sich über einen längeren Zeitraum fortsetzen.

Das Prinzip der perkutanen Kollageninduktion

Viele Hautprobleme entstehen nicht nur aufgrund von Verletzungen, Hauterkrankungen oder chirurgischen Eingriffen, sondern auch aufgrund eines Kollagenmangels in unserer Haut. Je weniger Kollagen unser Organismus produziert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass beispielsweise Schwangerschaftsstreifen oder vorzeitige Falten entstehen. Leider verringert der Körper die Kollagenproduktion mit dem Alter - die Haut wird dünner, trockener und verliert an Festigkeit, Elastizität und Struktur.

Das Ziel des Needlings ist die Kollagensynthese zu fördern, sodass es zu einer qualitativen und quantitativen Verbesserung der dermalen Kollagen-Elastin-Matrix kommt. Während einer Needling-Behandlung werden durch Nadelpunktionen Tausende feine Perforationskanäle auf dem behandelten Hautgebiet geöffnet und intradermale Blutungen erzeugt. Auf diese Weise werden die natürlichen Wundheilungsmechanismen der Haut aktiviert, ohne dass die Hautoberfläche dabei signifikant geschädigt wird. Die Hautzellen werden stimuliert, sich zu teilen und neue Zellen sowie viel zusätzliches, wertvolles Kollagen zu produzieren.

Haupt-Features von Dermaneedler®

Dermaneedler ist ein handliches Gerät zur Behandlung der Haut mittels perkutaner Kollagen-Induktionstherapie, bzw. Microneedling.

Einzigartige Radkonstruktion

  • Keine Scheiben, keine Lücken, kein Klebstoff - ein wahrer Durchbruch in der Welt des Microneedlings
  • Ermöglicht eine sehr einfache Reinigung und Desinfektion
  • Dank der innovativen Radmontagetechnik bleiben keine Keime und Bakterien zwischen den Nadeln zurück
  • Kein Kontakt der Haut mit schädlichen Klebesubstanzen
  • Wiederverwendbar, stabil und langlebig

Vergoldete Nadeln

  • Das hautfreundlichste und hypoallergische Material
  • Auch für sehr empfindliche und anspruchsvolle Haut geeignet

Ergonomisches Griffdesign

  • Der stilvoll gestaltete Griff ist ergonomisch geformt und liegt perfekt in der Hand von Männern und Frauen
  • Bequem in der Anwendung - solide, aber nicht schwer dank der Lücke in der Mitte des Griffs
  • Attraktive Struktur mit dekorativen goldfarbenen Antirutsch-Einsätzen

Funktionsbehälter

  • Praktisch, elegant und einfach zu bedienen
  • Gewährleistet einen sicheren Transport des Gerätes durch seine Form, die ideal zum Dermaneedler®-Griff passt
  • Sichere und hygienische Aufbewahrung durch das neue belüftete Behältersystem, das das Gerät nach jeder Behandlung trocknen lässt

Allgemeine Anwendungshinweise

  • Aus Hygienegründen darf das Gerät ausschließlich von ein und derselben Person benutzt werden
  • Das Gerät ist wiederverwendbar
  • 2 Wochen vor und nach der Behandlung soll intensive Sonneneinstrahlung vermieden oder eine LSF-Creme angewendet werden (z.B. Dermedics™ SPF 15/50 UV Control Cremes). Der Lichtschutzfaktor der Creme hängt von der Jahreszeit sowie dem Land ab, in dem Sie sich während dieser Zeit befinden, bzw. befinden werden
  • Reinigen und desinfizieren Sie die zu behandelnden Hautpartien vor jeder Behandlung gründlich mit einem Hautdesinfektionsmittel mit mindestens 70% Alkohol (z.B. Alcoderm® Hautdesinfektionsspray). Berücksichtigen Sie dabei die Angaben des Desinfektionsmittelherstellers (Anwendung, Mindesteinwirkzeit, etc.)
  • Ab der Nadellänge 1,00mm wird empfohlen, die zu behandelnde Hautpartie mit einer Anästhesiecreme zu betäuben (z.B. Emla® Creme). Berücksichtigen Sie dabei die Angaben des Herstellers (Anwendung, Mindesteinwirkzeit, etc.). Entfernen Sie die Reste der Creme vor der Behandlung
  • Nach der Vorbereitung der Haut sowie Aufbereitung des Geräts wird der Dermaneedler® auf das zu behandelnde Hautareal aufgesetzt und unter mittlerem Druck mindestens je 5 Mal vertikal, horizontal und diagonal über die Haut gerollt
  • Achten Sie während der Behandlung darauf, dass Sie immer den gleichen Druck und die gleiche Geschwindigkeit beibehalten
  • Bitte beachten Sie, dass das endgültige Ergebnis nach einer Behandlung, bzw. nach mehreren aufeinanderfolgenden Behandlungen, je nach Nadellänge und Indikation erst nach einigen Wochen bis mehreren Monaten sichtbar ist
  • Bewahren Sie das Gerät sorgfältig und trocken in seinem Aufbewahrungsbehälter auf

Anwendergruppe

  • Dermaneedler® kann unabhängig von der Nadellänge frei von Endkunden erworben werden
  • Die Behandlung darf ausschließlich von professionellen und fachkundigen Anwendern wie Hautärzten oder KosmetikerInnen durchgeführt werden

Needlingtechniken und Indikationen

Vor- und Nachbehandlung

  • Nadellängen 0,30 - 0,75mm: unmittelbar nach der Behandlung soll unbedingt eine hochwertige Creme oder ein Serum (entsprechend den Bedürfnissen Ihrer Haut) auf die behandelten Hautareale aufgetragen werden. Wir empfehlen das hochkonzentrierte Dermaneedler® Hyaluronsäureserum, frei von Parabenen und Alkohol
  • Nadellängen 1,00 - 2,00mm: für ein nachhaltiges Behandlungsergebnis ist eine Vor- und Nachbehandlung mit Pflegeprodukten empfohlen, die Vitamine A, C und E enthalten, da diese Kombination an Wirkstoffen für eine optimale Wundheilung sorgt

Häufigkeit der Anwendungen

Die Behandlung ist - je nach Nadellänge und Verträglichkeit - wiederholbar in:

  • 0,30 - 0,75mm: 1 bis 3 Tagen
  • 1,00 - 2,00mm: 1 bis 4 Wochen

Indikationen

  • 0,30 - 0,75mm - Fältchen und Linien (vor allem mimisch bedingt)
  • 1,00 - 1,50mm - Falten im Alter von ca. 35 - 50 Jahren, Lichtschäden, Hautregeneration, Hyperpigmentierungen, Verbesserung von Hautbeschaffenheit und Elastizität, leichte Dehnungsstreifen, Narben, Haarausfall
  • 2,00mm - Falten im Alter von ca. 50 - 60 Jahren, Hautregeneration, Hyperpigmentierungen, Dehnungsstreifen, Verbrennungsnarben

Aufbereitung

Das Gerät ist nicht steril verpackt und soll vor und nach jeder Behandlung gereinigt, desinfiziert und sterilisiert werden.

Reinigung

  • Reinigen Sie das Gerät mit einer weichen Reinigungsbürste (z.B. Medimex® Reinigungsbürste) unter fließendem Wasser
  • Legen Sie das Gerät in eine enzymatische Reinigungslösung ein (z.B. InstruSol® Enzym). Achten Sie darauf, dass die Oberfläche der Nadelwalze vollständig benetzt ist. Berücksichtigen Sie dabei die Angaben des Reinigungsmittelherstellers
  • Für InstruSol® Enzym: lassen Sie die Lösung 3 Minuten einwirken
  • Entnehmen Sie das Gerät aus der Reinigungslösung und spülen es unter fließendem Wasser ab

Desinfektion

  • Legen Sie das Gerät in eine Desinfektionslösung ein (z.B. InstruSol® AF+). Achten Sie darauf, dass die Oberfläche der Nadelwalze vollständig benetzt ist. Berücksichtigen Sie dabei die Angaben des Desinfektionsmittelherstellers
  • Für InstruSol® AF+: lassen Sie die Lösung 3 Minuten einwirken
  • Entnehmen Sie das Gerät aus der Desinfektionslösung und spülen es unter fließendem Wasser ab

Sterilisation

  • Verpacken Sie das Gerät in eine Folien-Papier-Verpackung und geben es in die Sterilisierkammer
  • Führen Sie die Dampfsterilisation mit einer Haltezeit von 3 Minuten im Vollzyklus bei 121°C entsprechend der Gebrauchsanweisung von Ihrem Sterilisator durch
  • Nach dem Ende des Programms das Produkt entnehmen, abkühlen lassen und die Verpackung auf etwaige Beschädigungen prüfen. Beanstandete Verpackungen sind als unsteril zu bewerten

Wichtige Hinweise

Benutzungsdauer

  • Alle spitzen oder schneidenden Stähle unterliegen einer Abnutzung, auch wenn sie nur auf der Haut eingesetzt werden
  • Die genaue Lebensdauer des Dermaneedlers® ist von vielen Faktoren, wie z.B. Häufigkeit der Anwendungen, Behandlungsintensität, Nadellänge, Hauttyp und richtige Pflege, abhängig und kann nicht eingeschätzt werden
  • Bitte besorgen Sie rechtzeitig ein Ersatzgerät und wenden es an, sobald Sie merken, dass die Nadeln von Ihrem Dermaneedler® stumpf geworden sind

Kontraindikationen

Nicht behandelt werden können Personen, die:

  • Im Behandlungsareal offene Wunden, Schnitte oder Abschürfungen haben
  • Im Behandlungsareal an Herpes Simplex oder einer anderen chronischen Hautinfektion leiden
  • Im Behandlungsareal gefühllos sind (Nervenschädigung)
  • Im Behandlungsareal an Akne oder Couperose leiden
  • In ihrer Vorgeschichte Wundheilungsstörungen / Neigung zu Keloidbildung gezeigt haben
  • An Hämophilie oder Hautkrebs erkrankt sind
  • Blutverdünnende Medikamente nehmen

Nebeneffekte und Risiken

  • Abhängig von der Nadellänge und Behandlungsintensität können nach der Behandlung einige Stunden bis Tage lang Rötungen und Schwellungen der Haut sichtbar sein. Das stellt einen erwünschten Nebeneffekt dar und ist Teil der beabsichtigten Wundheilungskaskade
  • Bei langen Nadeln gehören auch Hämatome und Ödeme zu einer erwünschten Nebenwirkung. Sie klingen nach einer bestimmten Zeit selbstständig ab und bedürfen keiner speziellen Therapie. Allerdings können solche Nebeneffekte ggf. kosmetisch störend sein
  • Bei einer Needling-Behandlung werden Tausende Mikroverletzungen der Haut erzeugt, was zu schmerzhaften Gefühlen während und ggf. nach der Behandlung führt. Ab der Nadellänge 1,00mm kann die Anwendung einer Anästhesiecreme das Schmerzempfinden lindern, jedoch nicht vollkommen beseitigen
  • Spannungsgefühl im behandelten Hautareal, das eventuell unangenehm empfunden wird

Warnhinweise

  • Bitte beachten Sie, dass die Anwendung von einem nicht desinfizierten/sterilisierten Gerät (s. „Aufbereitung“) eine Gefahr von Hautinfektionen aussetzt
  • Vermeiden Sie jeden Kontakt mit Augen und Schleimhäuten
  • Sollte Ihre Haut überempfindlich reagieren, brechen Sie die Behandlung unverzüglich ab
  • Üben Sie nie einen erhöhten Druck auf das Gerät aus. Besonders bei empfindlicher Haut (z.B. Haut der Oberschenkel) kann übermäßiger Druck zu Komplikationen führen
  • Benutzen Sie das Gerät nicht, wenn die Nadeln verbogen oder schräg sind (z.B. nachdem das Gerät runtergefallen ist)
  • Sichern Sie das Gerät vor Kindern

Dermaneedler® Hyaluronsäure Serum

  • Empfohlen für alle Hauttypen und jedes Alter
  • Frei von Parabenen, Alkohol und Parfüm
  • Dermatologisch getestet
  • Nicht an Tieren getestet
  • Europäische Qualität, zertifiziert in Deutschland

Intensives Hyaluronsäure-Serum für eine umfassende Befeuchtung der Haut sowie Umkehrung des Hautalterungsprozesses dank der innovativ entwickelter Formel - die Haut wird sichtbar hydratisiert und geglättet, der Hautteint ausgeglichen und Fältchen reduziert. Die hervorragenden Effekte des Serums basieren auf einer einzigartigen Mischung aus aktiven Wirkstoffen:

Hyaluronsäure - Eine natürlich in der Haut vorkommende Substanz mit großartiger Fähigkeit eine unglaubliche Menge an Feuchtigkeit zu binden und zu bewahren. Die Hyaluronsäure arbeitet über die Zeit hinaus, indem sie tief in die Haut eindringt, sie mit Feuchtigkeit auffüllt und ihr ein gesundes Aussehen und Gefühl verleiht. Hyaluronsäure ist einer der außergewöhnlichsten wohltuenden Wirkstoffe in der modernen Beauty-Welt mit potenten Anti-Aging.

Hydromanil™ - Ein neuartiger dreidimensionaler Komplex mit hydratisierender, verjüngender und erweichender Wirkung, der Wassermoleküle anzieht, sie auf natürliche Weise in die Haut einarbeitet und dadurch für eine sofortige und langanhaltende Hautbefeuchtung sorgt.

Reisextrakt - Ein aktiver Inhaltsstoff, der neulich von der Amerikanischen Akademie für Dermatologie entwickelt und erforscht wurde. Studien zeigen eine hohe Fähigkeit des neuen Reisextrakts die Kollagensynthese zu stimulieren und die Hautbeschaffenheit dadurch deutlich zu verbessern.

Die aktiven Inhaltsstoffe dieses Serums bieten der Haut eine signifikante Pflege und versorgen sie mit essentiellen Nährstoffen, die die Haut gesund, jugendlich, weich, geschmeidig und hydratisiert erhalten sowie den Prozess der Hautalterung umkehren.

Anwendung: 3-4 Tropfen auf die gereinigte Gesichtshaut und Dekolleté auftragen und in kreisenden Bewegungen sanft einmassieren, 5 Minuten einziehen lassen.

Dermaneedler® Hyaluronsäure Serum 30ml: Aqua, Glycerin, Propylene Glycol, Oryza Sativa Extract, Hydrolyzed Caesalpinia Spinosa Gum, Caesalpinia Spinosa Gum, Sodium Hyaluronate, Vitis Vinifera Callus Culture Extract, Butylene Glycol, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbat.

Ähnliche Artikel